• Informationen zur aktuellen Situation

  • Aufgrund der aktuellen Situation und der damit verbundenen Unsicherheit haben wir Ihnen hier die wichtigsten Informationen zu Ihrem Urlaub 2021 zusammengestellt. Sollten Sie weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!



  • Seit dem 28.05.2021 dürfen wir wieder Urlaubsgäste beherbergen, worüber wir sehr glücklich sind.
    Wir freuen uns auf eine unbeschwerte, genußvolle und erholsame Sommersaison, in der unsere Gäste sich von den Strapazen der vergangenen Wochen und Monate regenerieren zu können
    und einfach mal den Kopf wieder freibekommen und Kraft schöpfen können.

    Bis bald auf dem Ferienhof!
    Ihre Familie Häckler

    Und endlich die langersehnte Nachricht, dass keine Testpflicht mehr besteht, solange die Indizenz unter 35 bleibt!
    Verehrte Gäste,

    Ihre Gesundheit steht für uns an erster Stelle, weshalb auch bei uns auf dem Ferienhof Verhaltensregeln gelten, die wir Ihnen hier erläutern:

    1. Abstand halten: Bitte halten Sie mindestens 1,5 Meter Abstand zur nächsten Person!

    2. Mund-/Nasenschutz: Sofern der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, tragen Sie bitte einen medinzinischen Mund-/Nasenschutz.
    Insbesondere in den Gängen, im Hofladen und im Büro gilt die Pflicht für das Tragen einer medizinischen Maske!

    3. Bitte lächeln: Wir geben uns nicht die Hand, sondern schenken uns ein Lächeln!

    4. Hände waschen: Bitte waschen Sie regelmäßig und gründlich die Hände!

    5. Lüften Sie regelmäßig Ihre Ferienwohnung.

    An den Eingangstüren stehen für Sie Behälter mit Desinfektionsmittel bereit, sodass Sie die Möglichkeit haben, Ihre Hände zu desinfizieren.

    Außerdem achten wir bei der Reinigung und beim Wäsche waschen auf die Einhaltung der Hygienerichtlinien.

     
    • großzügig gestalteter Spielplatz mit breitem Angebot an Spielgeräten (unter Einhaltung der Verhaltensregeln) mit Schaukeln, Rutsche, Klettergerüst, Sandkasten, Seilbahn, Vogelnestschaukel, Torwand
    • Spielscheune mit Holzpferden, Trampolin, Tischkicker, Tischtennisplatte und Kleinkinderspielbereich
    • Bücherei mit großer Auswahl an Bücher für Kinder und Erwachsene, Zeitschriften und Spielen
    • Fuhrpark mit mehreren Tretfahrzeugen und Fahrrädern
    • Streichelzoo mit Ziegen, Schafen, Enten, Hühnern, Hasen, Katzen
    • großer Grillplatz für ein rustikales Lagerfeuer
    • Spaziergang durch den nahegelegenen Wald
    • Erfrischung im Neuweiher
    • Relaxen auf der Liegewiese
    • Wanderung nach Ochsenhausen und Eisessen in einer der weltbesten Eisdielen
    • Spaziergang entlang dem Krummbach zum Wasserspielplatz
    Täglich geben wir Ihnen den "Tipp des Tages", hier erhalten Sie Anregungen für die Freizeitgestaltung auf dem Hof oder in der näheren Umgebung.

    Hier haben wir einige Ausflugsziele für Sie aufgelistet, die zu einem Tagesausflug locken:

    Museen / Sehenswürdigkeiten:
    Wir empfehlen Ihnen das Muschelmuseum Ochsenhausen, dort werden nach telefonischer Voranmeldung Führungen angeboten.
    Das Spielemuseum Ravensburg ist immer von Mittwoch bis Sonntag von 10:00 - 17:00 Uhr geöffnet.
    Die Oberschwäbischen Bauernhofmuseen in Kürnbach, Wolfegg und Illerbeuren öffnen wieder ihre Pforten - gehen Sie auf Entdeckungsreise und erleben Sie den Dorfalltag von früher.
    Im Biberacher Museum gibt es Sehenswertes aus Naturkunde, Archäologie, Geschichte und Kunst zu entdecken, sehenswert ist dort auf alle Fälle die Sonderausstellung "Biene & Co."

    Ausflüge in die Natur:
    Der Wackelwald ist geöffnet, das Naturparadies Federsee ist über den Federseesteg wieder begehbar.
    Endtdecken Sie das Wurzacher Ried und das Naturschutzzentrum MoorExtrem (täglich von 10:00 - 18:00 Uhr geöffnet) mit dem Moor-Erkundungs-Rucksack.
    Die Insel Mainau kann besucht werden, es wird empfohlen, vorab Onlinetickets zu buchen, die Anreise ist sowohl über den Landweg als auch per Schiff möglich.
    Die Breitachklamm ist täglich ab 9:00 Uhr geöffnet, Sie können diese ab Tiefenbach betreten.
    Sehr zu empfehlen ist eine Wanderung am Eistobel.
    Spaß für die ganze Familie gibt es auf dem Schaukelweg im Deggenhauser Tal.
    Der Skywalk in Scheidegg bietet Ihnen faszinierende Ausblicke von einem der modernsten Baumwipfelpfade Deutschlands
    Der Tiergarten Ulm empfängt Besucher, die vorher eine Einlasszeit gebucht haben, damit diese den Tiergarten und die Tiere in Ruhe genießen können.

    Freizeitparks:
    Der Allgäu Skyline Park, das Ravensburger Spieleland und das Legoland in Günzburg haben wieder geöffnet, für alle drei ist ein Einlass vorerst nur mit Onlinetickets möglich.

    Kletterparks:
    Der Kletterpark Tannebühl und der Kletterwald Biberach empfangen auch gerne wieder Besucher. Für die Kassen besteht Munschutzpflicht und aus hygienischen Gründen werden keine Helme ausgegeben. Bitte daran denken, seinen eigenen (z.B. Fahrradhelm) mitzunehmen.
    In Biberach ist eine vorherige Anmeldung (online oder telefonisch) erforderlich.

    Freibäder:
    Das Naturfreibad Ziegelweiher Ochsenhausen hat täglich von 10:00 - 12:00 Uhr und von 14:30 - 19:30 Uhr geöffnet, bei zweifelhaftem Wetter kann über Tel. 07352 938933 informieren, ob geöffnet ist.
    Im Freibad in Bad Waldsee stehen täglich von 9:00 - 19:00 Uhr die Tore für Badewillige offen, verfügbare Plätze können vorab über den Besucherzähler abgerufen werden.
    Das Biberacher Freibad öffnet seine Pforten täglich von 8:00 - 13:00 Uhr und von 14:00 - 19:00 Uhr.
    Auch das Leutkircher Freibad Stadtweiher heißt Badegäste willkommen und hat werktags von 11:00 - 19:00 und am Wochenende von 08:00 - 19:00 Uhr geöffnet.

    Das Jordanbad Biberach ist aufgrund eines Hochwasserschadens derzeit nur eingeschränkt geöffnet, das Familienbad ist leider nicht zugänglich.

     
    In der von Ihnen gebuchten Ferienwohnung können Sie sich so sicher wie zu Hause fühlen, jede Wohnung verfügt über eine private Terrasse bzw. einen privaten Balkon.

    Der Spielplatz und die Spielscheune sind als "Gemeinschaftseinrichtungen" unter Einhaltung der Verhaltensregeln nutzbar,
    das heisst, es muss ein Mindestabstand von 1,50 Metern zu Gästen außerhalb der Familie eingehalten werden.
    Aufgrund der großzügigen Gestaltung und des breiten Angebots an Spielgeräten finden sicherlich alle zu jeder Zeit den passenden Zeitvertreib.
    Der gleichzeitige Aufenthalt in der Spielscheune ist auf drei Haushalte bzw. 10 Personen begrenzt.

    Im Hofladen dürfen sich nur Personen aus einem gemeinsamen Haushalt gleichzeitig aufhalten. 

    Außerdem stehen in unserem Fuhrpark mehrere Tretfahrzeuge zur Verfügung, Tierliebhaber finden sich im Streichelzoo wieder und
    in der Hofbücherei steht eine große Auswahl an Büchern und Spielen zum Ausleihen bereit.

    Der Grillplatz wurde erweitert, sodass auch hier mit Sicherheitsabstand die Steaks und Würstchen auf den Rost gelegt werden können
    und am Lagerfeuer in gemütlicher Runde noch ein Scheitchen aufgelegt werden kann.

    Die tägliche Tierfütterung wird unter Einhaltung der allgemein geltenden Hygienemaßnahmen durchgeführt.
    Außerdem haben wir eine Ferienhof-Tier-App für Sie erstellt, damit Sie auch digital die Gelegenheit haben, unsere Tiere kennenzulernen.

    Um die Traktorfahrt durchführen zu können, haben wir eine coronakonforme Variante gefunden und extra hierfür einen Anhänger für Sie gebaut.

    Sie persönlich zu begrüßen und mit Ihnen ins Gespräch zu kommen, liegt uns sehr am Herzen. Schließlich sind es die persönlichen Begegnungen mit netten Menschen, die das Leben interessant machen!
    Dennoch haben wir die Möglichkeit für einen kontaktlosen Empfang geschaffen.
    So können sie auf Wunsch Ihren Wohnungsschlüssel mit Ihrem persönlichen PIN aus dem Schlüsseltresor entnehmen und sich digital über den Hof führen lassen. 



     
    Auf dem Ferienhof sind die Zutaten für einen guten Start in den Tag direkt erhältlich. So können Sie sich täglich frische Brötchen von unserem Ochsenhauser Bäcker liefern lassen,
    dazu gibt es hausgemachte Marmelade, Honig von Nachbars Bienen, Apfelsaft aus eigener Ernte und Eier direkt vom Hühnerstall. Genießen Sie frisch aufgebrühten Kaffee aus dem Kaffeeautomaten.
    Außerdem stehen Milch, Butter, Käse, Wurst und Getränke aus der Region zum Verkauf bereit.

    Für ein schnell zubereitetes Mittag- oder Abendessen bieten wir Ihnen in unserem Hofladen Nudeln und diverse Soßen an.

    Sofern Sie "unter sich" sein wollen, aber nicht selber kochen wollen, nehmen Sie den Liefer- oder Abholservice unserer Gastronomen vor Ort in Anspruch.
    Sprechen Sie uns an, wir geben Ihnen gerne Empfehlungen hierzu.

    Wenn Sie einfach mal wieder gemütlich Einkehren wollen und sich kulinarisch in einem Restaurant verwöhnen lassen wollen, stehen Ihnen die Türen unserer örtlichen Gastronomen offen.
    Informationen finden Sie auf "Mein Ferienhof" und wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.
     
    Die Landesregierung Baden-Württemberg hat am 14. August 2021 eine neue Corona-Verordnung beschlossen, die ab Montag, 16. August 2021 in Kraft tritt:

    Kurz zusammengefasst, beinhaltet die neue Corona-Verordnung:
    Die bisherigen vier Inzidenzstufen entfallen Maskenpflicht, Hygienekonzept sowie die Erfassung der Kontaktdaten bleiben in der bisherigen Form bestehen (u.a. in Innenräumen, im Freien bei weniger als 1,5 m Abstand…)

    Wer nicht geimpft oder genesen ist, muss in vielen Bereichen einen max. 24 Stunden alten negativen Antigen-Schnelltest vorweisen.
    Für Ihren Aufenthalt auf dem Ferienhof Häckler bedeutet dies konkret, dass Sie uns bitte alle 3 Tage ein Antigen-Schnelltestergebnis.
    während des Aufenthalts vorlegen müssen.

    Zu beachten ist, dass von der Testpflicht Kinder bis einschließlich fünf Jahre sowie Schülerinnen und Schüler ausgenommen sind.
    Der Nachweis erfolgt hier durch ein entsprechendes Ausweisdokument wie etwa durch den Kinderausweis oder Schülerausweis. Das bedeutet, dass wenn beispielsweise die Eltern geimpft sind, die Kinder aber noch nicht, uns die Impfnachweise der Eltern sowie die Schüler-/Personalausweise der Kinder vorzulegen sind und dies für Ihren Aufenthalt als Nachweis ausreichend ist und somit kein weiterer Handlungsbedarf besteht.


    Drive-In-Schnelltestzentrum beim Jordanbad Biberach:


    Ochsenhausen:
    Gabler-Apotheke Ochsenhausen, Bahnhofstr. 25/1, 88416 Ochsenhausen
    Terminvergabe über Link


    Testzentrum in der Gemeinschaftspraxis Dr. Hörmann Dr. Pietschmann,
    Mo bis Fr 8:15 – 11:40 und 12:45 – 16:40 Uhr

    Kloster-Apotheke Ochsenhausen, Bahnhofstr. 6, 88416 Ochsenhausen
    Do 9.00-11.00 Uhr Fr 15.00-17.00 Uhr Sa 9.00-11.00 Uhr

    Stadt-Apotheke Ochsenhausen, Marktplatz 32, 88416 Ochsenhausen
    Mo und Di 14.30-15.30 Uhr / Mi und Fr 08.30-09.30 Uhr / Do 16.30-17.30 Uhr

     Biberach

    Teststation Viehmarktplatz,
    Mo. – Fr. von 8 - 18 Uhr, Sa. von 8 - 13 Uhr und So. von 11 - 17 Uhr. Terminvereinbarung unter https://schnelltest.biberach-riss.de/

    Testzentrum Café Berlin (Antigen-Schnelltest, PCR-Test, Antikörper-Schnelltest), Waldseer Straße 3 Öffnungszeiten: Mo. - Sa. von 8 – 20 Uhr.
    Terminvereinbarung unter https://www.schnelltestpraxisbc.de/, unter Telefon 015737915608 oder vor Ort.

    Testzentrum OBI-Parkplatz (Antigen-Schnelltest), Hubertus-Liebrecht-Str. 44 Öffnungszeiten: Mo. - Sa. von 8 - 20 Uhr Terminvereinbarung unter https://c2testcenter.com/.

    Testzentrum Stadthalle (Antigen-Schnelltest), Theaterstraße 4-8 Öffnungszeiten: Mo. und Mi. von 8 - 16 Uhr und 17 - 20 Uhr, Di., Do., Fr. und Sa. von 8 - 18 Uhr Terminvereinbarung unter https://schnelltest.biberach-riss.de/
     

  • Liebe Gäste,

    die Landesregierung Baden-Württemberg hat am 14. August 2021 eine neue Corona-Verordnung beschlossen, die ab Montag, 16. August 2021 in Kraft tritt:
    Kurz zusammengefasst, beinhaltet die neue Corona-Verordnung:
    Die bisherigen vier Inzidenzstufen entfallen Maskenpflicht, Hygienekonzept sowie die Erfassung der Kontaktdaten bleiben in der bisherigen Form bestehen (u.a. in Innenräumen, im Freien bei weniger als 1,5 m Abstand…)

    Wer nicht geimpft oder genesen ist, muss in vielen Bereichen einen max. 24 Stunden alten negativen Antigen-Schnelltest vorweisen.
    Für Ihren Aufenthalt auf dem Ferienhof Häckler bedeutet dies konkret, dass Sie uns bitte alle 3 Tage ein Antigen-Schnelltestergebnis.
    während des Aufenthalts vorlegen müssen.

    Zu beachten ist, dass von der Testpflicht Kinder bis einschließlich fünf Jahre sowie Schülerinnen und Schüler ausgenommen sind.
    Der Nachweis erfolgt hier durch ein entsprechendes Ausweisdokument wie etwa durch den Kinderausweis oder Schülerausweis. Das bedeutet, dass wenn beispielsweise die Eltern geimpft sind, die Kinder aber noch nicht, uns die Impfnachweise der Eltern sowie die Schüler-/Personalausweise der Kinder vorzulegen sind und dies für Ihren Aufenthalt als Nachweis ausreichend ist und somit kein weiterer Handlungsbedarf besteht.

    Bei der Planung Ihrer Ausflüge beachten das in bestimmten Bereichen Testpflicht besteht und verweisen auf die aktuell gültige Landesverordnung von Baden-Württemberg.



    Ihre Familie Häckler

     
    •  

      Versicherung

    • Buchen Sie eine Reiserücktrittsversicherung zu Ihrem Urlaub.

      Storno-Versicherung
    07352/2020870
    0160/5798186
    07352/2020871
    info@ferienhof-haeckler.de